20
Sep

Schwarz-Gelb holt mit Kraftakt Sieg in Brederis

Daumen hoch! Miroslav Bodrazic spielte zu Null und holte sich bei seinem ersten Saisoneinsatz den Derbysieg.
Daumen hoch! Miroslav Bodrazic spielte zu Null und holte sich bei seinem ersten Saisoneinsatz den Derbysieg. Foto: Knobel/VN

BREDERIS – Sieg-, Sieg-, DERBYSIEG! Der KIBAR SC Tisis hat am letzten Wochenende den ersten Derbydreier der Saison in die Montfortstadt mitbringen können. In einem gut besuchten Römerstadion schenkten sich die beiden Teams recht wenig, sodass die erste Hälfte ohne Torerfolg beendet wurde. Im zweiten Spielabschnitt entschied das Goldtor von SC-Bomber Deni Gluhacevic (79.) das Oberland-Derby beim SK Brederis. Wiederum ging diese Partie mit einem Tor Vorsprung aus. Der mittlerweile dritte Sieg für die Montfortstädter hintereinander hat zur Folge, dass die Schwarz-Gelben in der Tabelle weiter nach oben klettern und den achten Tabellenplatz belegen.
18
Sep

Hürde Römerstadion nehmen

René Zanetti & Co. erwarten in Brederis eine Partie auf Augenhöhe.
René Zanetti & Co. erwarten in Brederis eine Partie auf Augenhöhe. Foto: Knobel/VN

FELDKIRCH – Nach zwei Siegen in Folge fiebern die Schwarz-Gelben einem weiteren Oberland-Derby in der 1. Landesklasse entgegen. Die Montfortstädter gastieren beim SK Brederis und im Römerstadion. Hierbei gilt es endlich die „Festung“ Römerstadion zu erringen, da man bis dato dort nichts Zählbares holen konnte. Anpfiff ist am Samstag, 19.09.2015 um 16 Uhr!
15
Sep

Konditorei Schnell übergibt neue Trikots an U12

Strahlende Gesichter wo man nur hinsieht.
Strahlende Gesichter wo man nur hinsieht. Foto: Verein

FELDKIRCH - Durch eine großzügige Spende der Bäckerei & Konditorei Schnell in Feldkirch, mit ihrem Inhaber Wolfgang Müller konnte mit einem nagelneuen Satz Trikots in die neue Spielzeit gestartet werden. Die Trikots der U12, in den Vereinsfarben Schwarz-Gelb gehalten, werden durch das Logo des KIBAR Sportclub Tisis und das Logo der Bäckerei und Konditorei Schnell verziert. Sponsor Wolfgang Müller ließ es sich nicht nehmen und kam zu einem Training um den Trikotsatz den freudigen U12-Spielern zu überreichen!

Das Team um Trainer Alen Topalovic sowie der KIBAR SC Tisis bedanken sich recht herzlich bei der Bäckerei & Konditorei Schnell und dessen Inhaber Wolfgang Müller für die tolle Trikotspende!
15
Sep

Sportclub macht mit Lauterach kurzen Prozess

Murat Simsel bekam gegen Lauterach 1b viel auf die Füße.
Murat Simsek bekam gegen Lauterach 1b viel auf die Füße. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – Mit einem ungefährdeten 4:1-Erfolg am letzten Wochenende konnte der KIBAR SC Tisis den ersten Heimsieg erzielen. Die Truppe von Trainer Müslüm Atav war in der ersten Halbzeit komplett tonangebend, doch mehr als ein Treffer von Lukas Sonderegger (38.) sprang nicht heraus. In der zweiten Spielhälfte schalteten die Heimischen nach dem Treffer durch Lukas Sonderegger (49.) zwei Gänge zurück, aber auch dort waren die Montfortstädter Herr der Lage und konnten durch SC-Bomber Deni Gluhacevic zwei weitere Treffer bejubeln (55. und 90.). Den Ehrentreffer für die Gäste erzielte Christoph Pecheim vom Punkt (74.). Der KIBAR SC Tisis klettert mit dem ersten Heimsieg einen Platz nach oben und rangiert nach fünf gespielten Runden auf dem 10. Tabellenplatz der 1. Landesklasse.
10
Sep

Erster Heimsieg soll folgen!

SC-Torwart Selcuk Bicer möchte auch gegen Lauterach seinen Kasten sauber halten.
SC-Torwart Selcuk Bicer möchte auch gegen Lauterach seinen Kasten sauber halten. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – Nach zwei Auswärtsspielen in Folge dürfen die Schützlinge von Trainer Müslüm Atav wieder zuhause im eigenen Wohnzimmer gegen das runde Leder treten. Im Rahmen der 5. Runde der 1. Landesklasse empfängt der KIBAR SC Tisis am Samstag, den 12. September 2015 um 16 Uhr den Aufsteiger FC Lauterach 1b. Gegen die zweite Garnitur des Landesligisten sind die ersten drei Punkte im Bobleterstadion geplant!
09
Sep

Oktoberfest & Derbytime

oktoberfest-anders

FELDKIRCH - Ozapft is beim SC! Im Zuge des Oberland-Derbys zwischen dem KIBAR SC Tisis und dem FC Sulz, das am 24. Oktober 2014 um 16 Uhr im Bobleterstadion angepfiffen wird, findet direkt nach dem Meisterschaftsderby das Oktoberfest im Clubheim der Schwarz-Gelben statt, mit allem was auf der Wiesn dazugehört!

Weitere Informationen zum Oktoberfest folgen in den kommenden Wochen! Ozapft is!
07
Sep

Neues Trikot mit erstem Saisonsieg eingeweiht

gluhacevic-lang-15
Die beiden Torschützen unter sich: Deni Gluhacevic und SC-Kapitän Christian Lang. Foto: Sonderegger

BREGENZ – Es ist vollbracht! Die Negativserie wurde am letzten Wochenende eindrucksvoll beendet! In der vierten Runde der 1. Landesklasse holte sich die Atav-Elf den ersten Sieg der Saison! Vor 118 Zusehern auf dem Viktoriaplatz in Bregenz gingen die Feldkircher durch zweier Treffer von SC-Bomber Deni Gluhacevic (10. & 41.) noch vor dem ersten Pausenpfiff in Front. SC-Kapitän Christian Lang unterstrich mit einem weiteren Tor eine tolle spielerische Leistung des gesamten Teams mit dem Endstand von 3:0 über den Absteiger FC Viktoria 62 Bregenz und weihten damit das neue Trikot des KIBAR SC Tisis würdig ein. Die Schwarz-Gelben kletterten mit diesem wichtigen Sieg drei Plätze nach oben auf Rang 11.
04
Sep

In Bregenz das erste Mal anschreiben

René Zanetti & seine Kollegen möchten die ersten Punkte in Bregenz ergattern.
René Zanetti & seine Kollegen möchten die ersten Punkte in Bregenz ergattern. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – Das zweite Auswärtsspiel innert sieben Tagen bestreitet der KIBAR SC Tisis am Samstag, den 05. September 2015 bei der Bregenzer Viktoria. Hierbei gehen die Schützlinge von Trainer Müslüm Atav das erste Mal in der Saison als Tabellenletzter in eine Begegnung. Das Spiel am Viktoriaplatz findet um 16:00 Uhr statt.
31
Aug

U10 und U11 als Ballkinder bei Austria Lustenau

Die Kinder hatten sichtlich Spaß beim Spiel der Lustenauer Austria.
Die Kinder hatten sichtlich Spaß beim Spiel der Lustenauer Austria. Foto: Verein

LUSTENAU - Der SC Austria Lustenau lud im Rahmen des Meisterschaftsspiels in der Sky Go Ersten Liga am 14.08.2015 gegen den LASK Linz unsere U10 von Trainer Timur Okatan sowie die U11 von Trainer Markus Türtscher als Ballkinder ein. Die Kinder sahen eine tolle Partie, in der der SC Austria Lustenau die Gäste aus Oberösterreich mit einem 2:1 besiegten. Helmut Fritz war der Ansprechpartner vom SC Austria Lustenau und betreute unsere Kinder bestens mit Essen und Getränken. Die Begleitpersonen der Kinder bekamen freien Eintritt. Das absolute Highlight war der Spielschluss, wo die Kinder anschließend Autogramme der Profis überreicht bekamen.

Wir bedanken uns beim SC Austria Lustenau für die Einladung und das tolle Spiel!
31
Aug

Atav-Elf legt katastrophalen Fehlstart hin

Der KIBAR SC Tisis geht auch in Bezau als Verlierer vom Platz.
Der KIBAR SC Tisis ging auch in Bezau als Verlierer vom Platz. Foto: VfB Bezau

BEZAU – Drei Spiele, drei Niederlagen, Torverhältnis 3:9! Die aktuelle Situation beim KIBAR SC Tisis spricht Bände und spitzt sich allmählich zu! Auch im dritten Saisonspiel der 1. Landesklasse-Saison 2015/2016 gab es für die Schützlinge von Trainer Müslüm Atav nichts Zählbares. Das Auswärtsspiel beim VfB Bezau ging vor 112 Zuschauern mit 0:3 (0:1) an die Bregenzerwälder, welche ihre aktuelle Topform ein weiteres Mal unterstrichen. Die Schwarz-Gelben kassierten nach einer halben Stunde das 1:0 durch Florian Sutterlüty (30.). Kurz nach Wiederanpfiff gelang Tobias Moosbrugger (47.) ein Treffer für den VfB. Für den Schlusspunkt sorgte der Bezauer Martin Feuerstein in der 53. Spielminute. Bitter in dieser Begegnung: Alle Gegentreffer resultierten nach ruhenden Bällen. Nach drei Spieltagen steht die Atav-Elf mit null Punkten auf dem letzten Tabellenrang der 1. Landesklasse.

Nächstes Heimspiel

Sulz 1c

Countdown
abgelaufen

Nächstes Spiel 1. KM

27-05-2017 15:00
 
Hörbranz - SC Tisis

Tabelle 1. LK 16/17

Team
Points
1 Hörbranz 47
2 Ludesch 43
3 Viktoria Bregenz 43
4 Bezau 39
5 Götzis 39
6 Altenstadt 35
7 Sulz 31
8 Hittisau 30
9 Doren 28
10 Hatlerdorf 27
11 Bludenz 24
12 Langen 23
13 Lingenau 22
14 SC Tisis 7
sponsorenjan17

Nächstes Spiel 1b

28-05-2017 17:15
 
Hörbr./Hohw. 1b - SC Tisis 1b

Tabelle 5. LKU 16/17

Team
Points
1 Viktoria Bregenz 1b 55
2 Meiningen 1b 51
3 Hard 1b 48
4 Buch 1c 38
5 Sulzberg 1b 37
6 Brederis 1b 34
7 SC Tisis 1b 33
8 Au 1b 33
9 Hittisau 1b 25
10 Hörbr./Hohw. 1b 23
11 Kennb./Wolfurt 1c 22
12 Sulz 1c 19
13 Koblach 1b 18
14 Mäder 1b 4