02
Aug

Toller 2. Platz für den SC in Göfis

sc-koblach-14
Die Schwarz-Gelben holten den ausgezeichneten 2. Rang beim 26. Georg-Lampert-Gedächtnisturnier in Göfis. Foto: Sonderegger

GÖFIS – Der Sportclub Tisis erreicht bei der diesjährigen 26. Auflage des Georg-Lampert-Gedächtnisturniers in Göfis den tollen 2. Endrang und ließen beim Gedächtnisturnier sowohl den VfB Hohenems (Vorarlbergliga) als auch den FC BW Feldkirch (Landesliga) hinter sich.

Im gestrigen Finale, welche die beiden Ligakontrahenten SC Göfis und SC Tisis bestritten, stand es nach 90 Minuten 2:2. Somit musste wiederum wie schon im Gruppenspiel gegen den VfB Hohenems das Elfmeterschießen entscheiden, in der die Göfner am Ende das nötige Glück auf ihrer Seite hatten und zweimal mehr als die Schwarz-Gelben trafen.

Somit neigt sich langsam die Vorbereitung dem Ende zu. Die Generalprobe für den SC folgt am kommenden Dienstag (04.08.2015) im Stadtderby über den Lokalrivalen FC BW Feldkirch. Ankick im Bobleterstadion ist um 19 Uhr. Das Clubheim hat zu diesem Schlager selbstverständlich geöffnet!

26. Georg-Lampert-Gedächtnisturnier Göfis

Gruppenspiel:
VfB Hohenems : SC Tisis 2:4 n. E.

Finale:
SC Göfis : SC Tisis 6:4 n. E.

Endtabelle:
  1. SC Göfis
  2. SC Tisis
  3. VfB Hohenems
  4. FC BW Feldkirch
31
Jul

Kooperation mit quellfrischen Partnern

trinkfest-arlberg

FELDKIRCH - Der SC Tisis kann sich in Zukunft auf eine tolle Kooperation mit zwei quellfrischen Partnern freuen. So wird dem Feldkircher Fußballverein der Trinkfest Getränkehandel sowie Arlberg Limonaden als Partner den Schwarz-Gelben zur Seite stehen.


„Wir freuen uns, dass wir mit dem Trinkfest Getränkehandel sowie mit Arlberg Limonaden eine tolle Kooperation eingegangen sind. Wir begrüßen die beiden Partner in der SC-Familie recht herzlich und freuen uns auf erfolgreiche Jahre!“, so Obmann Franz Salzger unisono.
23
Jul

26. Georg-Lampert-Gedächtnisturnier Göfis

sportplatz-hofen-n

GÖFIS - Nächstes Wochenende (31.07./01.08.2015)  startet die nunmehr 26. Auflage dieses Turniers am Sportplatz in Göfis, wobei die Zuschauer kurz vor dem Start der Meisterschaft durchwegs interessante Spiele erwarten dürfen.

Es wird im Vergleich zum Vorjahr nur mit vier Mannschaften gespielt, doch das Teilnehmerfeld gestaltet sich wie bereits die Jahre zuvor äußerst interessant. So tritt neben dem Gastgeber SC Göfis mit dem VfB Hohenems ein Vorarlbergligist und mit dem FC BW Feldkirch ein Absteiger aus der Vorarlbergliga beim Turnier an. Komplettiert wird dieses Trio von unseren Schwarz-Gelben.

Am Freitag (31.07.2015) finden die Gruppenspiele statt. Einen Tag später am Samstag (01.08.2015) kommt es zu den Duellen um Platz drei und um den Turniersieg.

Spielplan:


Freitag, 31.07.2015:
ab 18 Uhr: SC Göfis vs. FC BW Feldkirch (2 x 30 Minuten)
ab 19.15 Uhr: VfB Hohenems vs. SC Tisis (2 x 30 Minuten)

Samstag, 01.08.2015:
ab 16 Uhr: Verlierer vom Freitag (2 x 45 Minuten)
ab 18 Uhr: Sieger vom Freitag (2 x 45 Minuten)

Foto: Panograf.at
15
Jul

Deniz Akcicek kommt von Admira Dornbirn

Neu in Schwarz-Gelb: Deniz Akcicek.FELDKIRCH – Das Transferende im Vorarlberger Unterhaus hält Einzug und an diesem Mittwoch dürfen alle Vereine noch diverse Übertritte beim Verband melden. Dies hat auch den Sportclub Tisis bewogen, ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Der SC freut sich bekannt geben zu dürfen, mit Deniz Akcicek (25) einen Spielmacher für die kommende Saison an Land gezogen zu haben. Der klassische „10er“ wechselt vom SC Admira Dornbirn 1946 in die Montfortstadt.

Der 25-jährige gebürtige Dornbirner absolvierte am gestrigen Dienstag (14.07.2015) im Rahmen des dritten Testspiels des Sportclub beim SV Ludesch (4:2 für den SC Tisis) ein äußerst gelungenes Probespiel bei den Montfortstädtern. „Deniz fiel gestern in allen Aktionen positiv auf und hat einen souveränen Eindruck bei Trainer und Team hinterlassen. Wir freuen uns, dass wir uns einigen konnten und Deniz künftig das SC-Trikot überziehen wird“, ließ ein begeisterter Patrick Egel, Sportlicher Leiter, wissen.
13
Jul

SC startet in Götzis - Göfis erster Heimgegner

kieber-spielplan15

FELDKIRCH - Der Sportclub Tisis startet auswärts beim FC Götzis in die Saison 2015/2016 (15. August 2015, 16 Uhr). Zum ersten Heimspiel empfangen die Schwarz-Gelben eine Woche später (22. August 2015, 17 Uhr) Landesliga-Absteiger SC Göfis im Bobleterstadion.

Das Feldkircher Stadtderby gegen den zweiten Absteiger, TSV Altenstadt, findet auswärts (17. Oktober 2015, 15 Uhr) auf der Sportanlage Amberg statt.

Vollständiger Hinrunden-Spielplan 2015/16:

Spieltag Datum Zeit Heim Gast
1. Spieltag 15.08.15 16.00 Uhr FC Götzis SC Tisis
2. Spieltag 22.08.15 17.00 Uhr SC Tisis SC Göfis
3. Spieltag 29.08.15 17.00 Uhr VfB Bezau SC Tisis
4. Spieltag 05.09.15 16.00 Uhr FC Viktoria Bregenz SC Tisis
5. Spieltag 12.09.15 16.00 Uhr SC Tisis FC Lauterach 1b
6. Spieltag 19.09.15 16.00 Uhr SK Brederis SC Tisis
7. Spieltag 26.09.15 16.00 Uhr SC Tisis SC Hatlerdorf
8. Spieltag 03./04.10.15 offen FC RW Langen SC Tisis
9. Spieltag 10.10.15 15.00 Uhr SC Tisis FC Sulzberg
10. Spieltag 17.10.15 15.00 Uhr TSV Altenstadt SC Tisis
11. Spieltag 24.10.15 15.00 Uhr SC Tisis FC Sulz
12. Spieltag 31.10.15/01.11.15 offen FC Lingenau SC Tisis
13. Spieltag 07.11.15 14.00 Uhr SC Tisis FC Mäder
06
Jul

Josip Jerbic & Bekir Sürün werden SC-ler

Josip Jerbic wechselt vom SV Frastanz zum Sportclub.
Josip Jerbic wechselt vom SV Frastanz zum Sportclub. Foto: Franz Kopf/Sulz

FELDKIRCH – Der Sportclub Tisis verpflichtet neben dem bereits fixierten Simon Fladenhofer mit Josip Jerbic und Bekir Sürün zwei weitere Spieler für die 1. Landesklasse-Saison 2015/2016. Beide Spieler wechseln aus der 2. Landesklasse zu den Schwarz-Gelben.

Der 25-jährige Josip Jerbic kommt vom 2. LK-Verein SV Frastanz nach Tisis. Der gebürtige Bosnier kam in der letzten Saison wettbewerbsübergreifend auf 24 Einsätze für Frastanz und erzielte einen Treffer. Josip soll den Konkurrenzkampf in der Verteidigung weiter beleben. Seine weiteren Stationen waren Rankweil, Sulz sowie Meiningen.
04
Jul

Kader-Update 1. LK 15/16

Astrit Gjinaj schnürt in der kommenden Saison für den FC Mäder die Fußballschuhe.
Astrit Gjinaj schnürt in der kommenden Saison für den FC Mäder die Fußballschuhe. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – In zwei Tagen, sprich am Montag, den 06. Juli 2015 bittet der Sportclub Tisis zum Trainingsauftakt auf die anstehende Vorbereitung für die 1. Landesklasse-Saison 2015/2016. Um 18:45 Uhr kommt es zum ersten Anschwitzen auf dem Trainingsgelände rund um das Bobleterstadion.

Auch hinsichtlich der Kaderplanung waren die Verantwortlichen des Sportclub nicht untätig. Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass beinahe der gesamte Kader aus der Vorsaison, trotz zahlreicher Angebote anderer Vereine, gehalten werden konnte. „Für unsere Spieler muss ich wahrlich eine Lanze brechen. Wir haben tolle Typen mit starkem Charakter in unserem Verein. Viele bekamen gute Angebote von anderen Teams, doch sie entschieden sich relativ früh, den weiteren Weg mit dem Sportclub zu bestreiten und das schwarz-gelbe Trikot überzustreifen. Hut ab vor diesen Jungs!“, betont der sportliche Leiter der Schwarz-Gelben, Patrick Egel, enthusiastisch.
30
Jun

SC startet mit Auswärtsspiel in den Cup-Bewerb

vfv-pokal

FELDKIRCH – Heute wurde in der Geschäftsstelle des Vorarlberger-Fußball-Verbandes (VFV) in Hohenems die Paarungen für die 1. & 2. Runde des VFV-Toto-Cups 2015/2016 ausgelost. Dabei wurde der Sportclub als Gegner des 1b-Teams vom SK Bürs (5. Landesklasse Oberland) zugelost. Die Partie findet zwischen dem 08. und 09. August 2015 „uf dr Schesa“ in Bürs statt.

Den genauen Spieltermin teilen wir zeitnah auf der Homepage mit!
21
Jun

Gemeinsam durch den Sommer

Am 06. Juli startet der Sportclub mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit.
Am 06. Juli 2015 startet der Sportclub mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – Der SC verabschiedete sich vor einer Woche direkt nach der Niederlage gegen den FC Koblach in den Urlaub. Viel Zeit zum Entspannen bleibt nicht. Bereits am 06. Juli 2015, 18.45 Uhr, ist Trainingsauftakt im Bobleterstadion.

Vier Tage später testet der Sportclub auswärts gegen den SC Fußach (Landesliga). Anpfiff ist am Freitag, 10. Juli 2015 um 18.30 Uhr. Bereits einen Tag später gastiert die Atav-Elf beim FC Nenzing (Landesliga) am Samstag, 11. Juli 2015 um 16 Uhr. Insgesamt wurden sechs Vorbereitungsspiele vereinbart (Änderungen vorbehalten!). Dazu treten die Schwarz-Gelben u.a. in Göfis beim Georg Lampert-Gedächtnisturnier an (31. Juli – 01. August 2015). Den Abschluss der Vorbereitung rundet das Feldkircher Stadtderby gegen den FC BW Feldkirch (Landesliga) ab. Anpfiff ist am 04. August 2015 um 19:00 Uhr in Tisis.

Hier gibt´s den Sommerfahrplan!
17
Jun

Neue AH-Trikots von der Pizzeria Verona Due

Begeisterte Gesichter bei Sponsor und Team.
Begeisterte Gesichter bei Sponsor und Team. Foto: Verein

FELDKIRCH – Über einen neuen Trikotsatz konnten sich die Altherren des Sportclub Tisis freuen. Gesponsert wurde das neue Outfit von der Pizzeria Verona Due in Feldkirch!

Die Pizzeria Verona Due im Herzen der Montfortstadt gelegen genießt einen exzellenten Ruf in der Feldkircher Altstadt. Erst vor wenigen Monaten wurde die Pizzeria nach einer Umbauphase neu eröffnet.

Im Namen der gesamten AH-Besatzung bedanken wir uns bei der Pizzeria Verona Due für die tollen Trikots!

Nächstes Spiel 1. KM

23-09-2017 16:00
 
Altach 1b - SC Tisis

Tabelle 2. LK 17/18

Team
Points
1 Klostertal 17
2 Hohenweiler 15
3 Lingenau 13
4 Wolfurt 1b 11
5 Nüziders 10
6 SC Tisis 9
7 Schwarzenberg 9
8 Dornbirn 1b 8
9 Altach 1b 8
10 Riefensberg 6
11 Satteins 4
12 Egg 1b 4
13 Hohenems 1b 3
14 Lauterach 1b 3
sponsorenjan17

Nächstes Spiel 1b

23-09-2017 12:30
 
Koblach 1b - SC Tisis 1b

Tabelle 5. LKU 17/18

Team
Points
1 Hard 1b 13
2 SC Tisis 1b 13
3 Sulzberg 1b 12
4 Lustenau 1907 1c 10
5 Gaißau 1b 9
6 Meiningen 1b 8
7 Kennb./Wolfurt 1c 8
8 Hittisau 1b 6
9 Buch 1c 6
10 Au 1b 4
11 Sulz 1c 3
12 Koblach 1b 1
13 Hörbr./Hohw. 1b 0