Drucken
10
Okt

Sportclub schlittert in nächste Pleite.

Egal wo man hinschaut: Ratlose Gesichter in Schwarz und Gelb.
Egal wo man hinschaut: Ratlose Gesichter in Schwarz und Gelb. Foto: Sonderegger

BEZAU – Auch auswärts in Bezau gab es für die Schützlinge von Trainer Marco Wintschnig keinen erhofften Punktezuwachs. Noch schlimmer: Die Montfortstädter schlitterten beim VfB Bezau ins nächste Debakel und mussten mit einer 5:0-Packung die Heimreise antreten!

Die Schwarz-Gelben traten während den 90 Spielminuten harmlos und schwach auf und konnten den Wälder-Torwart Marc Gasser kaum prüfen. Anders präsentierte sich der Hausherr Bezau, der unsere Mannschaft von Beginn weg tief hineindrückte und durch Demirci (21.) via Kopfball in Führung gingen. Auch nach dem Rückstand war kein Aufbäumen zu sehen oder zu spüren, im Gegenteil: Daniel Fröwis schenkte Selcuk Bicer vier Minuten vor dem Pausenpfiff einen weiteren Treffer ein (41.).

Die zweiten 45 Minuten sollten bekanntermaßen nicht die gewünschte Besserung bringen, vielmehr drückten die Bezauer auf die Entscheidung, die ihnen auch in der 68. Spielminute gelang. Da machte es auch nichts, dass derselbe Akteur in Reihen der Hausherren wenige Augenblicke später gar seinen dritten Treffer bejubeln konnte (74.). Für den Schlusspunkt in der einseitigen Partie sorgte Einwechselspieler Ingo Gasser in Minute 81.

Über die bisher gezeigten Leistungen wurden schon viele Worte verloren. Ob gerade Tabellenführer Hörbranz das Werkel beim SC in Bewegung bringt (?!) wird man am Samstag, 15.10.2016 um 16 Uhr zu sehen bekommen. Da steigt auch das Oktoberfest auf Tisis‘ Höhen.

1b in voller Fahrt

Anders präsentiert sich die 1b-Kampfmannschaft, die sich mit einer Siegesserie auf Platz 4 der 5. Landesklasse Oberland Tabelle vorgearbeitet haben und am Sonntag das Sulner 1c nach einem 2:0-Rückstand noch mit 3:6 besiegten. Tore: Kapitän Josip Zeba (2), Marvin Mahler (2), Sebastian Längle und Thomas Rüscher. Die zweite Garnitur empfängt am Samstag, 15.10.2016 um 14 Uhr SPG Hörbranz/Hohenweiler 1b.

Oktoberfest SC Tisis.

Tabelle 1. LK 16/17

Team
Points
1 Hörbranz 54
2 Ludesch 52
3 Bezau 51
4 Viktoria Bregenz 46
5 Altenstadt 42
6 Götzis 41
7 Sulz 35
8 Doren 34
9 Hittisau 33
10 Langen 32
11 Hatlerdorf 31
12 Bludenz 27
13 Lingenau 27
14 SC Tisis 11
sponsorenjan17

Tabelle 5. LKU 16/17

Team
Points
1 Viktoria Bregenz 1b 70
2 Meiningen 1b 57
3 Hard 1b 52
4 Buch 1c 45
5 Sulzberg 1b 44
6 Brederis 1b 41
7 SC Tisis 1b 39
8 Au 1b 38
9 Hittisau 1b 33
10 Kennb./Wolfurt 1c 31
11 Hörbr./Hohw. 1b 26
12 Sulz 1c 22
13 Koblach 1b 21
14 Mäder 1b 4